Lehmstreichputz

CIMG1810 fitCIMG1801 fitist ein lösemittelfreier, dauerelastischer Wand- und Deckenanstrich mit einer feinen Textur für den Innenbereich, waschfest nach DIN 53778.


Lehmstreichputz ist atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend. Er trägt auf diese Weise erheblich zu einem gesunden Raumklima bei. Er wirkt antistatisch, ist nassdeckend und lässt sich nahezu tropf- und spritzfrei verarbeiten. Durch einen sehr hohen Festkörpergehalt besitzt der Streichputz ein sehr gutes Füll- und Deckvermögen.

 
Wasserlösliche Altanstriche wie Leim- oder Kalkanstriche sollten unbedingt gründlich entfernt werden. Nicht haftende Farbreste o.ä. sind abzubürsten. Stark sandende Untergründe evtl. mit Lehmfixierung verfestigen. Durchschlagende Untergründe (zb. Nikotin o.ä.) sind ggf. mit Naturöl-Isolierhaftgrund vorzubehandeln. Sehr glatte und wenig saugfähige Untergründe sollten mechanisch aufrauht werden.

 


Lehmfarbe streichputz gruenLehmstreichputz wird mit der Rolle oder Bürste gleichmäßig dünn und kräftig aufgetragen. Der Lehmstreichputz ist gleichmäßig in alle Richtungen zu verstreichen.


Auf hellen, gleichmäßigen Untergründen genügt meistens ein Anstrich. Auf stark saugenden Untergründen (frischer Putz, Kalksandstein etc.) empfehlen wir einen Voranstrich mit verdünnter Lehmfarbe oder Lehmstreichputz.


 

Die einzelnen Farbschichten müssen vor jedem weiteren Anstrich trocken sein!